Mai 5, 2019
145 Views
0 0

Impfen oder 2.500 Euro Strafe: Ab März 2020 plant Spahn Impfpflicht für Masern

Written by

Das Elternrecht gilt nicht mehr: Wer sein Kind nicht gegen Masern impft, soll künftig eine Geldstrafe von bis zu 2.500 Euro zahlen. Zudem soll sein Kind vom Kita-Besuch ausgeschlossen werden. Dies sieht der neu vorgelegte Gesetzesentwurf von Jens Spahn vor.

Der Beitrag Impfen oder 2.500 Euro Strafe: Ab März 2020 plant Spahn Impfpflicht für Masern erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.