Jul 10, 2019
98 Views
0 0

Ideologie – wenn ein Land sich selbst belügt

Written by

Freitag, der Dreizehnte, natürlich – es war Freitag, der 13. Januar 2012, als das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der italienischen Insel Giglio auf einen Felsen auflief. Es schlug leck, es trieb im Meer bis kurz vor die Insel, und dort blieb es auf der Seite liegen. Der aufgerissene Rumpf mit dem darin steckenden Felsen war noch monatelang zu besichtigen. An Bord waren 4229 Menschen, 32 davon starben.

Der Beitrag Ideologie – wenn ein Land sich selbst belügt erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.