Sep 6, 2019
80 Views
0 0

Hamburg: 27-Jähriger auf offener Straße niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt

Written by

Hamburg: 27-Jähriger auf offener Straße niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt

Tatzeit: 05.09.2019, 23:00 Uhr Tatort: Hamburg-Neuallermöhe, Walter-Rothenburg-Weg

Am späten Abend kam es in Hamburg-Neuallermöhe zu Schussabgaben, bei denen eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Die Mordkommission (LKA 41) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nach den ersten Erkenntnissen ist ein 27-jähriger Mann aus bisher unbekannten Gründen durch Schussabgaben lebensgefährlich verletzt worden. Mehrere Personen flüchteten anschließend vom Tatort.

Im Rahmen der Sofortfahndung konnten die Einsatzkräfte einen 23-jährigen Syrer, einen 20-jährigen Deutschen und einen 22-jährigen Syrer als Tatverdächtige vorläufig festnehmen.

Continue reading Hamburg: 27-Jähriger auf offener Straße niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.