Mai 23, 2019
138 Views
0 0

Hamas dankt Jeremy Corbyn für Solidaritätsbotschaft an Palästinenser

Written by

„Die Hamas bedankte sich bei Jeremy Corbyn für seine Solidaritätsbotschaft bei einer pro-palästinensischen Kundgebung in London. Dieser Schritt lässt die Fragen aufkommen, in wiefern der Vorsitzende der Labour Partei mit der militanten Gruppe verbunden ist. ‚Wir haben mit großem Respekt und großer Wertschätzung die solidarische Nachricht des Vorsitzenden der britischen Labour Party Jeremy Corbyn wahrgenommen, die an die Teilnehmer der Massenkundgebung in London adressiert war‘, sagte die Hamas in einer Erklärung. Rund 4.000 Menschen versammelten sich in London während des Wochenendes anlässlich des Nakba-Gedenktages, an dem der tausenden Palästinenser gedacht wird, die während des Krieges mit Israel von 1948 ihre Heimat verloren.

Corbyn sprach nicht auf der Veranstaltung direkt, sondern sandte eine Nachricht an die Demonstranten, in der er die britische Regierung dazu aufforderte, die Ermordung von Demonstranten in Gaza zu verurteilen und die Waffenverkäufe an Israel zu stoppen. Er versprach auch, Palästina als Staat anzuerkennen, wenn er Premierminister wird. ‚Wir können nicht zusehen oder schweigen, wenn dem palästinensischen Volk weiterhin Rechte und Gerechtigkeit verweigert werden‘, sagte er. Die Hamas lobte Corbyn für seine ‚fortschrittliche moralische und politische Position, die allen Lobes und Dankes würdig ist.‘ Corbyn wurde häufig wegen seiner Verbindungen zur Hamas befragt, die von Großbritannien, den USA und der EU als terroristische Vereinigung angesehen wird. Einmal bezeichnete die Mitglieder der Gruppe als ‚Freunde‘, aber später gesagt, dass er diese Aussage bereue. ‚Ich habe eine integrative Sprache benutzt, die ich im Nachhinein lieber nicht verwendet hätte,‘ sagte er im Jahr 2016.“ (Bericht des Telegraph: „Hamas thanks Jeremy Corbyn for message at pro-Palestinian rally“)

0
Article Categories:
Artikel · Außenpolitik · Mena Watch

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.