Mrz 26, 2019
173 Views
0 0

Hallo STAAT, Rentner sind keine Almosenempfänger!

Written by
(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Dunkel *)

Rentner haben Jahrzehnte lang gearbeitet, damit die Wirtschaft brummt und die Steuern sprudelten.

Rentner sind keine Sozialschmarotzer, die man unter Kontrolle halten muss und sie mit Nachweisen und Anträgen terrorisieren kann, weil sie sich ja bereichern könnten.

Rentner haben dazu beigetragen, dass ihre Kinder studieren konnten, und auch dazu, dass ihre Kinder oft bis zum 30ten Lebensjahr in Praktika verbrachten und damit nicht zum sozialen Ausgleich beisteuerten.

Rentner haben sich oft kaputt gemacht, damit sie ihr Soll erfüllten, um später, wenn sie dann noch lebten, eine spärliche Absicherung hatten.

Also, du Krake Staat, zeige deinen Respekt und behandele Rentner nicht wie lästige Fliegen.

Lasse sie nicht immer wieder neu, Formulare ausfüllen die du schon hundertmal vorliegen hast.

Nutze endlich die Digitalisierung, von der du ja propagierst, wie unendlich wichtig sie ist. Gehe mit gutem Beispiel voran und verstecke dich nicht hinter Pseudo-Datenschutz, den es ja sowieso nicht gibt. Vernetze dich endlich mit den sozialen Stellen, und lasse alte Menschen in Ruhe.

Hallo Staat, mach einfach deine Arbeit, und bringe Ordnung in deinen aufgeblähten und zum Teil unnützen Apparat. Dann klappt es auch.

**********

*) Michael Dunkel ist ein rheinischer, polyglotter, liberalkonservativer Literat und schreibt für conservo.

www.conservo.wordpress.com     26.03.2019
0
Article Categories:
Allgemein · Conservo · Innenpolitik · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.