Feb 8, 2019
324 Views
0 0

Gunter Weißgerber tritt nach fast 30 Jahren aus der SPD aus

Written by

(Jürgen Fritz, 08.02.2019) Er gehörte der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR an und war von 1990 bis 2009 SPD-Abgeordneter des Deutschen Bundestages. Zuvor war er im November 1989 eines der Gründungsmitglieder der Sozialdemokratischen Partei in der DDR (SDP) in Leipzig, war regelmäßig für die SDP Redner auf den Leipziger Montagsdemonstrationen. Gestern trat Gunter Weißgerber aus der SPD aus. Wie konnte es dazu kommen und wie begründet er selbst diesen drastischen Schritt?

4
Article Categories:
Jürgen Fritz · Klare Kante · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.