Mrz 19, 2019
166 Views
0 0

Gießen: Gruppe Afrikaner attackiert Polizisten – Versuchte Gefangenenbefreiung nach großem Einsatz

Written by

Gießen: Gruppe Afrikaner attackiert Polizisten – Versuchte Gefangenenbefreiung nach großem Einsatz

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Sonntagfrüh in der Gießener Innenstadt. Dabei wurde ein 41 – Jähriger Polizeibeamter verletzt und konnte seinen Dienst nicht mehr ausüben. Zwei Asylbewerber aus Eritrea im Alter von 23 – und 26 Jahren wurden festgenommen und in den polizeilichen Gewahrsam gebracht.

Zunächst hatte die Polizei gegen 06.30 Uhr eine Mitteilung über eine hilflose Person in der Ludwigstraße erhalten. Als sich die Beamten um die Person, die auf dem Gehweg vor einem Hotel lag, kümmern wollten, kam offenbar eher zufällig eine fünfköpfige Gruppe, darunter auch die beiden später Festgenommenen, dazu.

Continue reading Gießen: Gruppe Afrikaner attackiert Polizisten – Versuchte Gefangenenbefreiung nach großem Einsatz at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.