Mai 22, 2018
205 Views
0 0

Gesehen, gelesen, gehört, verpasst: Paris bleibt Paris

Written by

(Thomas Rietzschel) Bei dem nationalen Selbstbewusstsein der Franzosen erübrigt sich die Diskussion über eine „Leitkultur“ von vornherein, jedenfalls bis heute. Indem sie das respektieren, können auch die Zugereisten ihre Identität bewahren, ohne sich konträr in Szene setzen zu müssen. Wer möchte das heute noch von Deutschland behaupten, von einer Gesellschaft, die sich der multikulturellen Auflösung ihrer angestammten Kultur rühmt?

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.