Dez 7, 2017
4 Views
0 0

Geldanlage: Für Bitcoin-„Anleger“ – so erkennt man Blasen

Written by

Es ist jetzt genau zwei Jahrzehnte her: 1997 stieg der deutsche Aktienmarkt um fast 47 Prozent. Das Interesse der Anleger an Aktien nahm weiter zu, und 1998 flossen den Aktienfonds 19,5 Mrd. Euro zu. Die Aktienhausse schien kein Ende zu nehmen. Auch 1998 war wieder ein gutes Aktienjahr, und der DAX stieg um 18,5 Prozent auf über 5000 Zähler. In den Medien wurde gejubelt, der DAX habe die „psychologisch wichtige“ Marke von 5.000 Punkten geknackt. Von einer angeblich „psychologisch wichtigen Marke“ schreiben die Medien übrigens etwas einfältig stets, wenn eine 1.000er-Zahl über- oder unterschritten wird, obwohl das objektiv natürlich nicht die geringste Bedeutung hat. So war das auch jetzt wieder, als die Bitcoins die 10.000er-Marke überschritten hatten.

Der Beitrag Geldanlage: Für Bitcoin-„Anleger“ – so erkennt man Blasen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
· · · · ·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.