Jun 27, 2018
299 Views
0 0

Geht der Kirche der Glaube aus?

Written by

(Alexander Meschnig) Der christliche Glaube wird von den Amtskirchen zunehmend so gedeutet, dass er den ideologischen Vorgaben und Vorstellungen der politisch-medialen Eliten entspricht. An die Stelle des Glaubens tritt die Gesinnung. Die Kirchen verhalten sich wie ein Verein oder eine Partei, indem sie den Zeitgeist bedienen. Zu Klaus Rüdiger Mais Streitschrift „Geht der Kirche der Glaube aus?“

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.