Okt 12, 2018
215 Views
0 0

Fundstück: Tsipras macht einen Scherz, Steinmeier kapiert ihn nicht

Written by

(Fundstück von Jesko Matthes)

Die WELT berichtet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras wollen angesichts des wachsenden Populismus in Europa die Europäische Union stärken. (…) Extreme und populistische Positionen müssten zurückgedrängt werden. Tsipras hatte zuvor gesagt, das „gemeinsame Haus“ Europa sei durch den „Aufstieg der extremen Rechten“ bedroht.

Es darf an die Fakten erinnert werden: Daran, mit wem Alexis Tsipras seit 2015 gemeinsam regiert. Zwei Minister, die für Verteidigung und für Tourismus, stellt die Partei ANEL („Unabhängige Griechen“). Verteidigungsminister ist deren Parteichef Panos Kammenos . ANEL gilt als rechtspopulistische Partei. Griechenland wird seit 2015 von einer populistischen, EU-skeptischen Querfront aus der Linkspartei „Syriza“ und der Rechtspartei „ANEL“ regiert, die von der EU bis August 2018 alimentiert wurde.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.