Jul 30, 2019
43 Views
0 0

Fundstück: Seenotretter verzweifelt gesucht

Written by

(Fundstück von Dirk Maxeiner)

Nachdem ganz Deutschland so scharf auf Seenotrettung ist, müßte es doch kein Problem sein, Nachwuchs zu finden. Weit gefehlt. Siehe hier auf Aerzteblatt.de:

Der Altersdurchschnitt der rund 180 Festangestellten der DGzRS liege knapp unter 50 Jahren, sagte Reemts. Also würden neue Kräfte gebraucht. „Aber aus der deutschen See­schifffahrt kommt nicht viel nach“, beschrieb sie das Dilemma. Es gebe immer weniger deutsche Kapitäne oder Schiffstechniker. Noch lägen viele Bewerbungen vor – es sei aber absehbar, dass es künftig nicht genügend Nachwuchs geben werde.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.