Dez 20, 2018
315 Views
0 0

Fundstück: Relotius: “Eine kleine Stadt in Amerika” wehrt sich

Written by

(Fundstück von Dirk Maxeiner)

Michele Anderson und Jake Krohn aus Fergus Falls in Minnesota nehmen Satz für Satz die Spiegel-Geschichte "In einer kleinen Stadt" von Claas Relotius auseinander. Hier der Anfang des Original-Spiegel-Beitrages und hier die Wort-für-Wort Korrektur: "Der Spiegel journalist messed with the wrong small town". Drei Dinge lassen sich daraus lernen. 1. Fantasie kennt keine Grenzen. 2. Es war für den Spiegel höchste Zeit, den Skandal selbst zu enthüllen bevor es andere tun. 3. Die Sache wird auch internationale politische Folgen haben, das Runterschreiben der amerikanischen Landbevölkerung durch ein deutsches "Nachrichtenmagazin" passt schließlich genau in Donald Trumps Beuteschema.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.