Jun 24, 2019
98 Views
0 0

Fundstück: “Letzten Endes braucht man Arsch in der Hose”

Written by

(Fundstück von Paul Nellen)

Ein von der taz präsentiertes Interview mit der Feministin und Philosophin Svenja Flaßpöhlerüber "militante Intoleranz von dauerbeleidigten Identitätslinken" – und die um sich greifende Angst vor "linken" totalitären  Meinungsgerichten.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.