Feb 24, 2019
208 Views
0 0

Fundstück: Lesben in Leipzig

Written by

(Fundstück von Henryk M. Broder)

Hätten mich meine armenischen Verwandten nicht zu einem späten Frühstuck im Literatur-Cafe eingeladen, wäre ich heute nach Leipzig gefahren, um an einem "lebischen Kaffee-Trinken gegen Rechts" teilzunehmen. Weil ich aber nicht absagen wollte – schon gar nicht mit der Begrüdung, ich würde mich an irgendtewas "gegen Rechts" beteiligen – bin ich in Berlin geblieben. Nun höre ich aber, dass das "lesbische Kaffeetrinken" abgesagt wurde, vermutlich, weiß sich zu viele alte weiße Mäner angemeldet hatten, die nichts "gegen Rechts" unternehmen, sondern nur Lesben beim Kaffeetrinen zusehen wollten.

Macht nichts, nächsten Monat gibt es wieder viele spannende Termine im soziokulturellen Zentrum Frauenkultur Leipzig, u.a. diese:

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.