Jul 16, 2019
99 Views
0 0

Fundstück: Kein deutscher Küchen-Nationalismus

Written by

(Fundstück von Peter Grimm)

Wie heimisch die kulinarische Vielfalt in Deutschland ist, konnte offenbar jüngst wissenschaftlich belegt werden:

„Wer in Italien Urlaub macht, findet vor allem italienische Restaurants. In Griechenland dominieren griechische Gasthäuser, in der Türkei türkische. Natürlich, mag man sagen, so soll es sein. Doch andernorts ist es nicht so – vor allem nicht in Deutschland. Denn hier beherrscht nicht die deutsche Küche die Gastronomie, heimische Kost spielt hierzulande eine geringe Rolle.

Dies zeigt nun auch eine wissenschaftliche Untersuchung des Ökonomen Joel Waldfogel von der Carlson School of Management an der Universität von Minnesota. Demnach gibt es in keinem der untersuchten Länder so wenige Restaurants mit heimischer Küche wie in Deutschland.“

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.