Dez 6, 2019
28 Views
0 0

Fundstück: Georg Restle befürwortet Aktion des ZPS

Written by

(Fundstück von Felix Perrefort)

Georg Restle begreift sich selbst als Antifaschisten und arbeitet als Redaktionsleiter für das ZDF-Format „Monitor“. Twitter nutzt er, um seine politischen Ansichten zu verbreiten: Die im Oman selbst erlebte Gastfreundschaft erklärt er sich mit dem Islam, weshalb er mit dem „islamistischen“ Kampfbegriff „Islamophobie“ die hiesige Gesellschaft kritisiert. Den Wirbel um die Clan-Kriminalität in Deutschland hält er für übertrieben. Außerdem befürwortet er die Störung der Totenruhe durch das „Zentrum für politische Schönheit“. Den Tweet hat er gelöscht, ohne sich von ihm zu distanzieren. 

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.