Mai 24, 2019
128 Views
0 0

Fundstück: Dr. Tagesschau wird Intendant

Written by

(Fundstück von Robert von Loewenstern)

Dr. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur von ARD-aktuell, ist verantwortlich für „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ und damit oberster ARD-Nachrichtenwächter. Unter seiner Leitung leistete sich die „Tagesschau“ Manipulationen, die sogar die „Taz“-Chefin zu der Aussage veranlassten, „dass das Wort ,Lügenpresse‘ nicht nur ein Hirngespinst der Pegida-Anhänger ist“. Heftig kritisierte Unterlassungen bei der Berichterstattung über Migrantenkriminalität verteidigte der Nachrichtendoktor schon mal mit „seltsamen Argumenten“. Zum Unwohlsein eines „Tagesschau“-Sprechers andererseits konnte Gniffke gar nicht ausführlich und umfassend genug aufklärerisch tätig werden. Für seine laut NDR „herausragenden Leistungen“ bei ARD-aktuell wird Gniffke nun mit dem Intendantenposten beim Südwestrundfunk (SWR) belohnt und darf sich auf ein Monatsgehalt in Höhe von rund 30.000 Euro (Grundvergütung) freuen. Eines der wichtigsten Vorhaben des neuen SWR-Intendanten: Er will die Hälfte der Führungspositionen mit Frauen besetzen.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.