Aug 27, 2018
200 Views
0 0

Fundstück: Auf dem Weg nach „Eurafrika“

Written by

(Fundstück von Volker Seitz)

Afrikas Bevölkerungsentwicklung ist für Europa die größte Herausforderung, schreibt der US-Wissenschaftler Stephen Smith: 1960, zum Ende der Kolonialzeit, zählte ganz Afrika etwa 230 Millionen Menschen. Seither hat sich ihre Zahl auf 1,3 Milliarden fast versechsfacht. Schon recht bald, im Jahr 2050, wird sie sich noch einmal verdoppelt haben – auf 2,5 Milliarden. Wäre Frankreich seit 1930 gewachsen wie Afrika, um den Faktor 16, müsste es 2050 etwa 640 Millionen Franzosen geben, errechnet Smith zum Vergleich.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.