Dez 25, 2018
259 Views
0 0

Frankfurt/M. sagt dem Antisemitismus den Kampf an

Written by

(Henryk M. Broder) Der Kampf gegen den Antisemitismus tritt in eine entscheidende Phase. Die Stadt Frankfurt will das Thema „im kommenden Jahr offensiv angehen: Mit einer Plakataktion“. 1.300 Plakate wurden bereits gedruckt. Auf jedem einzelnen ist zu lesen: „Gemeinsam in Frankfurt am Main – Für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus“.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.