Apr 8, 2019
160 Views
0 0

Familienministerium finanziert Studie: Ostdeutsche und Migranten sitzen im selben Boot

Written by

Ein altes Sprichwort sagt, der Zweck heilige die Mittel. Und die Bibel schreibt, der Glaube könne Berge versetzen, beides ist aber leider Unfug. Jedenfalls dann, wenn sich eine Reihe von Leuten mit Migrationshintergrund gemeinsam mit ein paar unverdrossenen deutschen Refugees-Welcome-Adepten wie Verdurstende in der Oase aufs Wasser stürzen, wenn sie sich an eine Studie heranwanzen, die nun allen Ernstes herausgefunden haben will, dass Ostdeutsche auf vergleichbare Weise benachteiligt, ausgegrenzt oder sonst wie unter der Knute des Westdeutschen ständen wie angeblich Migranten in Deutschland.

Der Beitrag Familienministerium finanziert Studie: Ostdeutsche und Migranten sitzen im selben Boot erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.