Feb 9, 2019
192 Views
0 0

Fachtagung oder Geheimtreffen? Aufarbeitung oder Schlussstrich?

Written by

Die Fachtagung „Der rechte Rand der DDR-Aufarbeitung“, die in den Räumen der Amadeu Antonio Stiftung am 14.2.2019 stattfinden soll, wirft immer noch mehr Fragen auf. Der enge zeitliche Zusammenhang der Publikation der Tagung und der Nachricht, dass sie leider schon ausgebucht sei, erweckt den Eindruck, dass man die Tagung abseits der Öffentlichkeit durchzuführen beabsichtigte. Keine Frage hingegen besteht darin, dass die Landeszentrale für politische Bildung die Veranstaltung mit öffentlichen Geldern unterstützt, nur räumte die Landeszentrale ein, erst nach Abschluss der Abrechnung Aussagen treffen zu können, wie viel konkret für das Projekt verausgabt werden wird. Demnach hat die Stiftung die Möglichkeit, bis zu 5.000 Euro Steuergelder auszugeben.

Der Beitrag Fachtagung oder Geheimtreffen? Aufarbeitung oder Schlussstrich? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.