Apr 14, 2019
147 Views
0 0

Essen: Taxifahrer krankenhausreif geschlagen – 15-köpfige Personengruppe den Transport verweigert

Written by

Essen: Taxifahrer krankenhausreif geschlagen – 15-köpfige Personengruppe den Transport verweigert

Essen – Am frühen Sonntagmorgen, 14. April gegen 4:20 Uhr, wurde der Polizei über den Notruf eine etwa 15-köpfige Personengruppe gemeldet, die einen Taxifahrer schlage.

An der Schederhofstraße trafen die Beamten zunächst auf den Taxifahrer. Der Mann gab an, dass Anlass für den Streit gewesen sei, dass er der Gruppe den Transport verwehrt habe. Daraufhin hätten mindestens zwei Männer den 57-Jährigen angegriffen. Der Essener wies schwere Verletzungen auf. Nach der Behandlung durch Rettungssanitäter vor Ort musste er in ein Krankenhaus gebracht werden.

Continue reading Essen: Taxifahrer krankenhausreif geschlagen – 15-köpfige Personengruppe den Transport verweigert at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.