Jan 7, 2019
220 Views
0 0

Essen: Bahnmitarbeiter (36) stürzt bei Kontrolle ins Gleis – Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Written by

Essen: Bahnmitarbeiter (36) stürzt bei Kontrolle ins Gleis – Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Zu einem Raubversuch nach einer Fahrkartenkontrolle kam es bereits 25. September 2018 am Bahnhof Essen-West. Dabei stürzte das Opfer, ein 36-jähriger Bahnmitarbeiter, in die Gleisanlagen. Ein einfahrender Zug konnte zum Glück noch rechtzeitig bremsen. Jetzt veröffentlichte die Bundespolizei Fotos des Tatverdächtigen.

Der Bahnmitarbeiter kontrollierte zuvor gegen 14:00 Uhr Fahrausweise in der S-Bahn 3. Beim Halt des Zuges in Essen-Frohnhausen, stieg der bislang unbekannte Tatverdächte (siehe Fotos) ein und versuchte durch Sitzplatzwechsel, der Überprüfung zu entgehen.

Continue reading Essen: Bahnmitarbeiter (36) stürzt bei Kontrolle ins Gleis – Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos at Politikstube.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.