Jan 14, 2020
17 Views
0 0

Einfach irrsinnig! Bündnis „Seebrücke“: „Menschen sollen direkt aus libyschen Lagern kommen können“

Written by

Einfach irrsinnig! Bündnis „Seebrücke“: „Menschen sollen direkt aus libyschen Lagern kommen können“

Rund 120 Städte haben sich zum Bündnis „Städte sicherer Häfen“ zusammengeschlossen, sie verpflichten sich über ihren ursprünglichen Anteil an der Flüchtlingsaufnahme hinaus dazu, ein Teil jener Migranten aufzunehmen, die im Mittelmeer aufgesammelt werden.

[…] Dem Bündnis „Städte sicherer Häfen“ gehen die bisherigen Initiativen aber nicht weit genug. Sie fordern von der Bundesregierung, mehr Migranten aus Krisenregionen den Weg nach Deutschland zu ermöglichen. Die Bürger in ihren Kommunen seien bereit dafür – außerdem hätten die Städte in ihren Aufnahmeeinrichtungen noch Platz.

Continue reading Einfach irrsinnig! Bündnis „Seebrücke“: „Menschen sollen direkt aus libyschen Lagern kommen können“ at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.