Okt 10, 2019
16 Views
0 0

Ein Tweet belastet das türkisch-amerikanische Verhältnis – und er stammt nicht von Donald Trump

Written by

Die türkische Regierung hat den Geschäftsträger der amerikanischen Botschaft einbestellt, um ihre Empörung auszudrücken. Grund war ein Tweet – aber nicht etwa einer aus dem Weissen Haus.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
NZZ International · NZZ International

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.