Dez 13, 2016
702 Views
0 0

Ein Öko-Schirm am Himmel? Kalken gegen den Klimakollaps

Written by

Das freut den Globus: Die Zonen fehlenden Ozons (blau) werden in Zukunft wieder kleiner. Hier eine Messung aus dem Jahr 2002 als das Ozonloch über der Antarktis zwischenzeitlich in zwei Bereiche zerfiel.

Ist das der grüne Notausgang für die Klimapolitik: Ein Kalk-Schutzschirm in der oberen Atmosphäre, der die Erwärmung bremst? Der Vorschlag aus Harvard hat ökologischen Charme, könnte aber bedeuten, dass es bald Kochsalz regnet.

0
Article Categories:
Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.