Jul 27, 2019
121 Views
0 0

Düsseldorf: 60 Nordafrikaner wollten Kontrolle über Freibad übernehmen

Written by

Düsseldorf: 60 Nordafrikaner wollten Kontrolle über Freibad übernehmen

Das Düsseldorfer Rheinbad ist erneut mit Hilfe der Polizei geräumt worden. Darum habe der Betreiber des Freibads gebeten, weil eine Gruppe von 60 Personen als Störer identifiziert worden sei, hieß es von der Leitstelle der Düsseldorfer Polizei.

Nach Informationen der „Rheinischen Post“ spitze sich die Situation am späten Nachmittag zu. Eine Gruppe von ungefähr 60 Jugendlichen, die aus Nordafrika stammen sollen, widersetzte sich den Anordnungen des Personals und wollte offenkundig die Kontrolle im Bad übernehmen, zitierte die RP den Rheinbad-Sprecher.

Continue reading Düsseldorf: 60 Nordafrikaner wollten Kontrolle über Freibad übernehmen at Politikstube.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.