Nov 5, 2019
19 Views
0 0

Dresden wehrt sich gegen die Touristen

Written by

(Thomas Rietzschel) Ebenso wie Prag und Salzburg wird auch Dresden von Touristen überrollt. 2018 waren es 2,2 Millionen, mehr, als der Stadt guttut. Statt aber Eintritt zu verlangen, haben die Dresdener Räte den „Nazi-Notstand“ ausgerufen, um Touristen abzuschrecken. Wer will schon ein braunes Nest besuchen, in dem die Menschenrechte mit Füßen getreten werden?

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.