Apr 30, 2019
126 Views
0 0

Drei „Südländer“ verprügeln Bielefelder und dessen Helfer am Bahnhof

Written by

Drei „Südländer“ verprügeln Bielefelder und dessen Helfer am Bahnhof

Bielefeld: Am frühen Sonntagmorgen haben nach Angaben der Polizei drei Unbekannte zweimal einen Bielefelder überfallen. Außerdem schlugen sie auf zwei helfende Passanten ein.

Laut Polizeisprecher Michael Kötter war das Opfer – ein 33-jähriger Bielefelder – gegen 4.40 Uhr in der Halle des Hauptbahnhofes unterwegs, als ihn drei Männer aufforderten, sein Handy zu zeigen. Der Bielefelder flüchtete sich lieber in ein geöffnetes Schnellrestaurant. Als er nach seinem Besuch in Richtung Feilenstraße weiterging, bemerkte er die drei Männer hinter ihm erneut.

Continue reading Drei „Südländer“ verprügeln Bielefelder und dessen Helfer am Bahnhof at Politikstube.

0
Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.