Jun 14, 2019
105 Views
0 0

Die konforme Rebellion der gefühlten Nonkonformisten

Written by

(Gastautor) Von Nico Hoppe. Die Inszenierung als Opfer, das sich fortwährend einer unterdrückerischen, ignoranten Mehrheit ausgesetzt sieht, ist das Ticket, um in Diskussionen überhaupt noch ausreichend Gehör zu finden. Egal ob es um das Kopftuch, das Klima oder „Rechts“ geht. In der behaglichen Nestwärme der Eigengruppe wähnt man sich als nonkonformistisch, dabei ist man längst Teil der großen Herde.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.