Nov 18, 2018
278 Views
0 0

Die Achse-Morgenlage

Written by

(Die Achse des Guten) Der Islamische Staat (IS) verliert seine letzte Bastion im Süden Syriens, während türkisch besetzte Gebiete Nord-Syriens immer stärker wie eine türkische Besatzungszone geführt werden. In Zentralafrika wurde ein UN-Blauhelmsoldat getötet und in Frankreich gab es einen Toten bei den Straßenblockaden und Demonstrationen gegen eine von neuen Energiewende-Steuern verursachte Benzinpreiserhöhung. Sachsen-Anhalts CDU hat auf dem Landesparteitag beschlossen, für eine Ablehnung des UN-Migrationspakts einzutreten und Jens Spahn ist für eine Verschiebung und Abstimmung auf dem Bundesparteitag der CDU.

0
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.