Mai 15, 2019
23 Views
0 0

Deutschen Schleppern drohen 20 Jahre Haft in Italien

Written by

Deutschen Schleppern drohen 20 Jahre Haft in Italien

NGO soll 14.000 Menschen aus Mittelmeer „gerettet“ haben. Nun wird ihnen „Beihilfe zur illegalen Einwanderung“ vorgeworfen. 20 Jahre Haft. Das ist die Höchststrafe bei sogenannter „Beihilfe zur illegalen Einwanderung“ in Italien und genau das droht nun zehn Mitgliedern von „Iuventa10„, einer Gruppe innerhalb der deutschen NGO „Jugend rettet“. Wie bento.de berichtet, hat die Gruppe eigenen Angaben zufolge 14.000 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer „gerettet“. Die italienische Justiz wirft ihnen allerdings vor, sich mit Schleppern abgesprochen und sogar leere Flüchtlingsboote zurück nach Libyen gebracht zu haben.

Continue reading Deutschen Schleppern drohen 20 Jahre Haft in Italien at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.