Okt 1, 2017
128 Views
0 0

Der Sonntagsfahrer: Ausflug in die Zensurrepublik

Written by

(Dirk Maxeiner) Von Dirk Maxeiner. Ein kleiner Sonntagsausflug in die Zensur-Republik Deutschland. Ab sofort gilt das „Netzwerkdurchsetzungegesetz“ des Heiko Maas. Man könnte es auch als „Dummheitsdurchsetzungsgesetz“ bezeichnen. So etwas denken sich Leute aus, die sich ohne Navigationssystem geistig verfahren haben. Ein Typ wie Klaus Kinski würde heute schon in vorauseilendem Gehorsam in keine Talkshow mehr eingeladen. Kritik, Subversion und Widerstand gegen die herrschende Klasse suchen sich eben andere Wege.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.