Sep 14, 2018
107 Views
0 0

„Das ist staatszersetzend.”

Written by

(Jesko Matthes) Ich weiß nicht, was Horst Seehofer für staatstragend hält. Zunächst wahrscheinlich sich selbst, eine kleine Weile auch vielleicht noch Hans-Georg Maaßen, bis Seehofer dann wieder einknickt, um in staatstragender Weise die Koalition zu “retten”, respektive, vor der Bayern-Wahl, seinen Posten und die letzten Reste seiner zweifelhaften Reputation als Mann des grundsätzlichen Kompromisses mit Leuten, die er zuvor vehement als seine politischen Gegner brandmarkt.

0
Article Tags:
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.