Feb 21, 2019
133 Views
0 0

„Cyber-Dschihad“: Imad Karim erneut für 30 Tage bei Facebook gesperrt

Written by

(David Berger) Der Islamkritiker Imad Karim wurde erneut Opfer des Cyber-Dschihads, der Facebook spätestens seit der Unterzeichnung des Migrationspaktes fest im Griff hat. PP erklärt sich solidarisch mit Imad Karim, der sich nicht nur auf Facebook stets ohne Hetze oder Hass und unter Inkaufnahme schwerer persönlicher Nachteile, für die Menschenrechte einsetzt.

Der Beitrag „Cyber-Dschihad“: Imad Karim erneut für 30 Tage bei Facebook gesperrt erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

0
Article Categories:
Klare Kante · philosophia perennis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.