Feb 17, 2019
214 Views
0 0

Christliches Tattoo: Mann ins Gesicht geschlagen und mit Messer bedroht

Written by

(David Berger) Im Multikulti-Viertel Berlin Neukölln wurde ein Christ aus dem Irak wegen eines christlichen Tattoos von einem Moslem ins Gesicht geschlagen und mit einem Messer bedroht. Der Christ konnte sich aber rechtzeitig in ein Geschäft retten, sodass er überlebte.

Der Beitrag Christliches Tattoo: Mann ins Gesicht geschlagen und mit Messer bedroht erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

0
Article Categories:
Klare Kante · philosophia perennis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.