Dez 24, 2016
674 Views
0 0

Christentum und Weihnachten: Licht im Dunkel der Nacht

Written by

In der Gedächtniskirche in Berlin kondolieren Bürger den Opfern des Terroranschlags am Montagabend.

Eine Welt ohne Religionen wäre anders, aber nicht besser. Gegen sie spricht nicht, dass es sie gibt. Sondern dass sie es noch immer ermöglichen, Gewalt zu legitimieren, anstatt sie einzuhegen. Ein Kommentar.

0
Article Categories:
Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.