Dez 5, 2018
232 Views
0 0

Bundesregierung sieht keinen Anlass, Islamismus als jugendgefährdend einzustufen

Written by

Die Bundesregierung sieht keinen Anlass, Islamismus als jugendgefährdend einzustufen. Dies geht aus der Regierungsantwort auf eine parlamentarische Anfrage hervor. Unser Fundstück des Tages ist ein Fundstück über ein Fundstück. Ramin Peymani schreibt auf seinem Facebookprofil: „Fun Fact zum Tage: Die Bundesregierung sieht keinen Anlass, Islamismus als jugendgefährdend einzustufen. Dies geht aus der Regierungsantwort auf eine […]

Der Beitrag Bundesregierung sieht keinen Anlass, Islamismus als jugendgefährdend einzustufen erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

0
Article Categories:
Klare Kante · philosophia perennis

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.