Nov 6, 2019
19 Views
0 0

Bürgerinitiativen kritisieren Entwurf zu „Kinderrechten“: Gefahr staatlicher Indoktrination wächst

Written by

Mehrere Bürgerinitiativen stellen sich gegen den Entwurf der Bund-Länder Arbeitsgemeinschaft zu „Kinderrechten in der Verfassung“. Sie sehen in den angestrebten „Kinderrechten“ im Grundgesetz einen Einbruch des Staates in das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Kinder und gleichzeitig die Gefahr, dass Kinder gegen den Willen der Eltern staatlich indoktriniert werden.

Der Beitrag Bürgerinitiativen kritisieren Entwurf zu „Kinderrechten“: Gefahr staatlicher Indoktrination wächst erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.