Feb 9, 2019
185 Views
0 0

Braver Hund: „Rebell“ stellt zwei Ägypter (17,19) nach dem Einbruch in eine Kindertagesstätte

Written by

Braver Hund: „Rebell“ stellt zwei Ägypter (17,19) nach dem Einbruch in eine Kindertagesstätte

Tatzeit: 07.02.2019, 04:07 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Sanitasstraße

Beamte des Polizeikommissariates 44 haben vorgestern Morgen mit Unterstützung des Diensthundes „Rebell“ zwei Ägypter (17,19) nach einem Einbruch in eine Kindertagesstätte vorläufig festgenommen.

Die Polizei wurde durch einen Wachdienst über einen Einbruchsalarm in der Sanitasstraße informiert. Die eingesetzten Beamten umstellten das Objekt, eine Kindertagesstätte, und stellten auf der Rückseite des Gebäudes ein offenstehendes Fenster fest.

Die Kita wurde gemeinsam mit einem Diensthundeführer und seinem Diensthund „Rebell“ betreten und nach möglichen Tätern durchsucht.

Continue reading Braver Hund: „Rebell“ stellt zwei Ägypter (17,19) nach dem Einbruch in eine Kindertagesstätte at Politikstube.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.