Dez 6, 2019
43 Views
0 0

BND wusste schon vor Anschlag von Gefährlichkeit Amris

Written by

(News-Redaktion) Hatte neben dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auch der Bundesnachrichtendienst (BND) im Fall des tunesischen Islamisten Anis Amri seine Finger im Spiel? Recherchen des rbb legen nahe, dass der Auslandsnachrichtendienst schon vor dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz über den späteren Attentäter Bescheid wusste. Und offenbar nichts unternahm.

0
Article Tags:
· ·
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.