Feb 10, 2019
224 Views
0 0

Blackbox KW 6 – Am Freitag bleibt die Schule kalt

Written by

Am Anfang war das Wort, steht irgendwo zu lesen, und heute picken wir uns einmal das Wort „Werkstatt“ heraus. In einer Werkstatt – die vornehmen werden Ateliers genannt – entstehen gemeinhin nützliche Dinge, mitunter gar die Zeit überdauernde Kunst. Eine Reparatur-Werkstatt widmet sich der Instandsetzung des Lädierten, oft als letzte Ausfahrt vor dem Schrottplatz. In den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts – ein Revolutiönchen lag in der Luft – sah sich auch die Boheme als Teil der Arbeiterklasse, und Poeten und Filmemacher nannten ihren Gedankenaustausch gerne „Werkstatt-Gespräche“. Was aber will uns die CDU damit sagen, wenn sie heute Abend Merkels verhängnisvolle „Flüchtlingspolitik“ in einem Werkstattgespräch diskutiert? Die Teilnehmerliste verzeichnet neben dem einen oder anderen Kritiker des Laissez-Faire auch den Österreicher Gerald Knaus aus dem Dunstkreis des George Soros. Damit macht sogar die Definition von Wikipedia Sinn, derzufolge Werkstattgespräche „vergleichbar mit einer Poetikvorlesung“ sind.

Der Beitrag Blackbox KW 6 – Am Freitag bleibt die Schule kalt erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
·
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.