Okt 23, 2019
23 Views
0 0

Berliner Verwaltung hat Zeit für „Populismus“-Debatte

Written by

(Susanne Baumstark) Im Rathaus Berlin-Schöneberg soll es am 5. Dezember zu einem Gespräch über „Populismus“ kommen; unter anderen mit einem Vertreter der Bertelsmann-Stiftung, gleichzeitig Autor des „Populismusbarometers 2018“. Bezeichnend in der Veranstaltungsankündigung auch die bejammerte These: „Gesellschaftliche Grundsätze, die lange als gegeben galten, werden in Frage gestellt.“ Propagiert man denn sonst nicht ständig die Offenheit für Veränderungen?

0
Article Tags:
Article Categories:
achgut.com · Die Achse des Guten · Klare Kante

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.