Jun 6, 2017
15 Views
0 0

„Beatrix von Wagenknecht“

Written by

Wie macht das unsere Regierung eigentlich, wenn sie versprochen hat, Autobahnen nicht zu privatisieren, dann aber genau das will? Routiniert: Die ungeliebte Privatisierung wird einfach in eine Kiste mit vielen andern Gesetzen gestopft – und schwupps ist sie verschwunden und kaum einer merkt es. Bis auf eine. Und die ist ausgerechnet noch Oppositionsführerin im deutschen Bundestag. Auch nicht schlimm: Dann macht man sie eben zur AfD, selbst, wenn sie eine Linke ist.

Der Beitrag „Beatrix von Wagenknecht“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.