In Hoppstädten hatte die Polizei am Samstag einen Mann erschossen, der mit einer Axt randalierte. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach handelt es sich um einen 26 Jahre alten anerkannten Flüchtling aus Eritrea. Seine Leiche soll am Montag obduziert werden.