Feb 18, 2019
169 Views
0 0

Australien zahlt Sicherheitsfirma mit Sitz in Strandhütte 300 Millionen

Written by

Die Regierung kommt unter Druck: Für die Flüchtlingsbetreuung auf der Insel Manus beauftragte sie eine obskure Firma. Das Vergabeverfahren war nicht offen.

0
Article Tags:
·

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.