Dez 8, 2019
34 Views
0 0

Augsburger Polizei fasst mutmaßliche Täter: Doppelstaatsbürger und Südländer

Written by

Nach Angaben des bayrischen Innenministeriums steht der Fall eines erschlagenen Augsburger Feuerwehrmannes mit den Festnahmen zweier dringend Tatverdächtiger kurz vor der Aufklärung. Bei dem mutmaßlichen Haupttäter soll es um einen 17-jährigen Ausgburger mit mehreren Staatsbürgerschaften handeln. Der zweite Festgenommene soll ebenfalls 17 Jahre alt sein und eine südeuropäische Staatsbürgerschaft besitzen. Beide sind laut Angaben des Ministeriums in Augsburg geboren. Die Ermittlungen zu weiteren Verdächtigen der Gruppe von insgesamt sieben jungen Männern laufen.

Der Beitrag Augsburger Polizei fasst mutmaßliche Täter: Doppelstaatsbürger und Südländer erschien zuerst auf Tichys Einblick.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · rolandtichy.de · Tichys Einblick

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.