Mai 13, 2019
126 Views
0 0

Asyl: Niederösterreich und die „zehn Gebote der Zuwanderung“

Written by

Asyl: Niederösterreich und die „zehn Gebote der Zuwanderung“

Auch Österreich ist ein bevorzugter Zufluchtsort, Asylbewerber reisen über sichere Drittstaaten ins Alpenland ein, da auch Deutschlands Nachbar genug Anreize zum kostenlosen Daueraufenthalt bietet. Im zielgerechten Blick der „Schutzsuchenden“ liegt die all-inklusive Versorgung, aber keineswegs die Werte, Kultur und Gesetze des Aufnahmelandes. Das Bundesland Niederösterreich plant nun die „10 Gebote für Zuwanderung“, um die elementarsten Grundregeln des zivilisierten Verhaltens den Kulturfremden beizubringen. Wie die Regeln der Hausordnung überwacht werden sollen und welche Sanktionen bei Nichteinhaltung bzw.

Continue reading Asyl: Niederösterreich und die „zehn Gebote der Zuwanderung“ at Politikstube.

0
Article Tags:
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.