Nov 29, 2019
37 Views
0 0

Arbeitslosenstatistik frisiert: Im Auftrag der Machthabenden geschönte Zahlen vom Arbeitsmarkt

Written by

Arbeitslosenstatistik frisiert: Im Auftrag der Machthabenden geschönte Zahlen vom Arbeitsmarkt

Von Prof. Dr. Lothar Maier (AfD): Stolz präsentiert jetzt die Bundesagentur für Arbeit ihre neueste Bilanz. Demnach waren im November 2019 in Deutschland 2,180 Millionen Personen arbeitslos gemeldet und damit 6.000 weniger als vor einem Jahr. Das sieht auf den ersten Blick erst einmal schön aus, ist es aber nicht. Die Bundesagentur für Arbeit berechnet im Auftrag der Bundesregierung eine Arbeitslosenquote, die dem Wähler suggeriert, dass die Arbeitslosigkeit stetig sinkt. Dies wird durch Anwendung einer Vielzahl von Detailvorschriften manipulativ erreicht, indem Hunderttausende von Arbeitslosen nicht berücksichtigt werden.

Continue reading Arbeitslosenstatistik frisiert: Im Auftrag der Machthabenden geschönte Zahlen vom Arbeitsmarkt at Politikstube.

0
Article Categories:
Klare Kante · Politikstube

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.